Tod's Herren Wildleder Slip On Slipper Sneakers sport leggera Braun

B06X9NQMJZ

Tod's Herren Wildleder Slip On Slipper Sneakers sport leggera Braun

Tod's Herren Wildleder Slip On Slipper Sneakers sport leggera Braun
  • Obermaterial: Leather
  • Materialzusammensetzung: Wildleder
Tod's Herren Wildleder Slip On Slipper Sneakers sport leggera Braun Tod's Herren Wildleder Slip On Slipper Sneakers sport leggera Braun Tod's Herren Wildleder Slip On Slipper Sneakers sport leggera Braun Tod's Herren Wildleder Slip On Slipper Sneakers sport leggera Braun Tod's Herren Wildleder Slip On Slipper Sneakers sport leggera Braun

Scheitern ist etwas Tolles? „Von wegen!“, sagst du jetzt bestimmt. Wer Neues wagt, der will damit erfolgreich sein. Aber ich verspreche dir aus eigener Erfahrung: Es kann ziemlich sinnvoll sein, auch mal auf die Fresse zu fliegen. 

Scheitern – darüber reden wir alle nicht so gern. Sollten wir aber. Warum? Verrate ich dir gleich an einem konkreten Beispiel, versprochen!

Vorher will ich dir aber deutlich machen, dass Scheitern nichts Schlimmes ist. Während du auf die Nase fällst, lächelst du natürlich nicht vor Freude, jetzt endlich mal auf die Nase zu fallen. Schon klar.

Im Nachhinein wirst du aber happy sein, falls du richtig mit dem Scheitern umgehst. Scheitern ist eine Chance.

Du hast gerade lauter Fragezeichen im Kopf und fragst dich, ob ich eigentlich noch alle Tassen im Schrank habe? Okay, lass es mich an einem eigenen Beispiel erklären.

Ich bin gescheitert

  • Videos
  • QHGstore Flasche Hitze Erhaltung Beutel Isolierung Beutel Wasser Flaschen Wärmer Spaziergänger hängende Beutel blau blau
  • Vor dreieinhalb Jahren (hui, so lange ist das schon her!?) habe ich mein erstes Unternehmen gegründet. Konkret handelte es sich um ein lokales Onlinemagazin.

    Krass, wie naiv ich an das Projekt herangegangen bin – im Nachhinein betrachtet. Aber gut, ich war jung und brauchte das Geld  Oder so. Das Blöde: Viel Geld ist nicht rausgesprungen.

    Ich greife vorweg: Nach zwei Jahren war Schluss. Das ist aber nicht der einzige Aspekt meines Scheiterns. Mir geht es auch um eine Crowdfunding-Aktion, die ich gestartet habe. Mein Ziel war damals, aus dem Lokalblog ein Print-Magazin zu machen.

    Geklappt hat es nicht. Es kam zu wenig Geld rein und das Crowdfunding ist gescheitert. Fuck!

    Klar, als ich gerade dabei war, auf die Nase zu fliegen – als ich also quasi im Flug war -, da fand ich das wenig prickelnd. Dass meine Crowdfunding-Aktion und später auch mein Lokalblog als Ganzes nicht erfolgreich waren – Mist!

    Aber ich habe etwas daraus gemacht! Ich habe das Scheitern als Chance begriffen. Ich will dir verraten, was ich daraus gemacht habe.

    1. Ich habe das Crowdfunding-Scheitern öffentlich gemacht und evaluiert

    Ich bin mit der Crowdfunding-Aktion gegen die Wand gefahren – aus unterschiedlichen Gründen. Wie ich mich danach gefühlt habe? Scheiße! Aber wie sagt man so schön?

  • Digitalpass
  • WirtschaftsWoche Club
  • Schritte und Möglichkeiten

    Vorrangig gilt es für jeden Interessenten herauszufinden, ob ein Leben am Tempelhof oder generell in Gemeinschaft überhaupt in Frage kommt. Aus diesem Grund sollte vorab eine Phase des Kennenlernens durchlaufen werden, sei es als  adidas energy cloud wtc m Joggingschuhe Herren Schwarz core Black/ftwr White/utility Ivy
    , wo du mindestens eine Woche oder länger mitten in der Gemeinschaft lebst und in einem Projekt mitarbeitest oder durch den Besuch eines  Rider Herren Dunas Xiii Ad Zehentrenner Braun Brown
    . In diesem Seminar werden viele Einblicke und Informationen übermittelt, die auch für eigene Projekte sehr hilfreich sein können.

    Im nächsten Jahr ist zudem ein Festival für Gemeinschaftsinteressierte geplant, das der Vernetzung und dem Austausch dienen soll. Hier können Gleichgesinnte gefunden werden, mit denen dann auch an anderen Orten selbst eine Gemeinschaft gegründet werden kann. Wir sind daran interessiert, solche Experimente zu unterstützen und bieten für Gruppen dieser Art gerne Seminare an oder beraten auf Anfrage individuell (gegen Energieausgleich).

    Ein weiterer Schritt, um deine Gemeinschaftsfähigkeit und deine Motivation in Gemeinschaft zu leben, kennen zu lernen, sind unsere 7 bis 10-tägigen Gemeinschafts-Intensiv-Prozesse ( GIP 1  und  Oasap Mens Genuine Leather Round Toe Flat Velcro Beach Sandals Light Brown
    ). Hier werden Themen zur Persönlichkeitsentwicklung in Bezug auf Gemeinschaft (Distanz und Nähe, Macht und Ohnmacht, geben und nehmen usw.) erfahren, sowie Gruppenbildungen in ihren Prozessabläufen gemeinsam erlernt und erlebt.

    Die externen  Wir-Prozess-Wochenenden , die wir in regelmäßigen Abständen anbieten, ergänzen diese Prozesse durch ein im besten Fall mystisches Erlebnis in der Gruppe. Alle Seminare zusammen zeigen gut und real Gemeinschaft in all ihren Facetten auf.

    Abgesehen von all diesen Möglichkeiten könntest du dich auch in der Nachbarschaft ansiedeln und eine Mischung aus individuellem Leben und Austausch mit der Tempelhof-Gemeinschaft anstreben.

    Es gibt bereits Menschen, die in der Umgebung leben, mit uns mehr oder weniger intensiven Kontakt pflegen und bei bestimmten Projekten und Veranstaltungen mitwirken.

    Wir würden uns freuen, viele Menschen, die ebenfalls an einem neuen Miteinander forschen, in unserem Umfeld zu wissen und so ein größeres Feld der Vernetzung in der Region aufzubauen.

    Erweitern Sie Ihr Wissen
    Lesen Sie mehr über:
    Mehr über Planon
    Kontakt
    Deutschland: T: +496924450390 Österreich: T: +43732665284 Unsere Niederlassungen
    Kontakt